Qualität

 

Seit 2004 ist die Firma Hellenbrand nach
DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Vor allem in der Akzeptanz der Zertifizierung auf Seite der Kunden aber auch in der systematischen Erforschung der Prozesse und Abläufe und der daraus resultierenden Erkenntnisse im Bereich der Arbeitssicherheit, der Umweltaspekte und der Materialausnutzung zeigen sich die positiven Auswirkungen der wiederholten Auditierung.
Des Weiteren hat unsere Firma 2011 die schweißtechnischen Voraussetzungen zur Fertigung von Druckgeräten gemäß Druckgeräterichtlinie 97/23 EG erfüllt (AD 2000-Merkblatt HP0) und ist seitdem nach DIN EN ISO 3834-3 zertifiziert.
Der Maschinenbaubetrieb ist Hersteller von Stahlhochbauten, Rohrleitungen und sonstigen Bauten nach DIN 1090-1, beschäftigt zertifizierte Mitarbeiter zum Schweißen von Stahltragwerken nach DIN EN 1090-2. Unser Schweißfachmann ist für die werkseigene Produktionskontrolle zugelassen.
Außerdem sind wir Fachbetrieb nach WHG für Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen und Herstellen, Behandeln, Verwenden mit wassergefährdenden Flüssigkeiten beim Einbauen, Aufstellen, sowie Instand halten und Instand setzen und berechtigt die Auffangwannen aus Stahl und CrNi-Stahl zu bauen und zu montieren.